Geschichte und Entwicklung der Suchmaschine

August 17, 2019 0 Comments

Die ersten Suchmaschinen im World Wide Web

Suchmaschinen sind in der heutigen Zeit kaum noch wegzudenken und finden ihren Ursprung auch erst in den frühen-mittleren 1990er Jahren. Absoluter User-Gewinner ist die Suchmaschine Google, dennoch gibt es noch andere Marktteilnehmer, wie Bing, Yahoo & Co. Doch die Geschichte findet ihren Anfang mit ALIWEB (Archie Like Indexing for the Web). Daraufhin folgten erst die uns heute bekannten Suchmaschinen. Durch die Weiterentwicklung der doch unterschiedlichen Algorithmen wurden die Suchmaschinen sowohl für Webseitenbetreiber, als auch für die Suchenden immer interessanter und wichtiger. In der aktuellen Zeit suchen Millionen von Menschen erst in den Suchmaschinen (hauptsächlich Google) nach Produkten und Dienstleistungen, auf diese Weise sollen erste Informationsbeschaffungen stattfinden. Doch zu Beginn der Entwicklung von Archiven und Suchmaschinen war die Verbreitung begrenzt.

  • ALIWEB
  • Google
  • Bing & Co.

ALIWEB als Grundstein der Suchmaschinen im Internet

ALIWEB bedeutet Archie Like Indexing for the Web und gilt als erste Suchmaschine, da bestimmte Vorgänger andere Zwecke verfolgten oder lediglich als Indexer galten. Gegründet im Jahre 1994 konnten Webseitenbetreiber Speicherorte von Indexdateien übermitteln, sodass die Suchmaschine Beschreibungen und Keywords hinzufügen konnte. 1993 wurde das Projekt angekündigt und im Mai 1994 erstmals bei einer Konferenz in Genf vorgestellt, die Entwicklung ging WebCrawler einige Monate voraus. ALIWEB war nicht weit verbreitet, da nur wenige Webseitenbetreiber ihre Websites eingereicht haben.

Google als Vorreiter aller Suchmaschinen

Google erschien im September 1997 (Vorläufer BackRub 1996) und gilt heute als die Suchmaschine zur Informationsbeschaffung. Das Unternehmen ist auf einem sehr hohen Level und entwickelt sich stetig weiter. Aus den Suchmaschinen entwickelten sich auch neue Tätigkeitsfelder, Unternehmen, die zur Indexierung und besseren Positionierung der Websites innerhalb der Suchmaschine behilflich sein können. So gibt es heute die ein oder anderen Koryphäen in Form von SEO Agenturen, die den Webseitenbetreibern eine höher Sichtbarkeit innerhalb der Suchmaschinen versprechen, weiteres zur Google Geschichte findet man auch hier.

Bing & Co. – die weniger genutzten Suchmaschinen

Zwischen Bing und Yahoo besteht eine Kooperation und beide sind Suchmaschinen, die im Vergleich zu Google eher weniger Nutzer haben. Die Suchmaschine Bing erschien auch erst einige Jahre später, im Juni 2009. Bing ist eine Internet-Suchmaschine von Microsoft und der Nachfolger von Live Search und hat noch weitere Kooperationen im Laufe der Jahre geschlossen, u.a. mit Facebook wobei Bewertungen von Facebook User den Suchalgorithmus beeinflussen können. Zudem soll Bing auch die Beantwortung englischsprachiger Suchanfragen der chinesischen Suchmaschine Baidu übernehmen. Bing möchte für die Zukunft durch künstliche Intelligenz noch „schlauere“ Antworten liefern, um den User noch besser zu informieren. Bing und Yahoo sind wohl die meistgenutzten Suchmaschinen hinter Google.

Suchmaschine Google zur Informationsbeschaffung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.